Um ein gutes Bild zu machen, benötigen Sie drei Dinge: Ein Wissen über die Vokabeln der Bildsprache, die Beherrschung der jeweils benötigten Technik und einen eigenen Standpunkt. Dieser Kurs ermöglicht Ihnen, in jedem der drei Bereiche Kompetenzen zu entwickeln. Das Gespräch darüber, was wir tatsächlich auf Bildern sehen und empfinden, ist ein Schwerpunkt unserer fotografischen Arbeit. Im Mittelpunkt stehen Ihre Fotos, wir beziehen aber auch die Fotografien bekannter Fotografen mit ein. Sie lernen klassische und digitale Gestaltungsmittel kennen und unterscheiden. Sie lernen Ihre Kamera kennen, erfahren etwas über farbiges Licht und den Weißabgleich und machen die ersten Schritte der Bildbearbeitung.

Beim Kursleiter ist für 16 € ein Skript erhältlich.

Frage deinen Kursleiter nach dem Gruppenschlüssel für diesen Kurs.